Sie sind hier: Newsletter > Juni 2019
22.7.2019 : 8:44 : +0200

 

Christa Pellicciotta Marylou Glarner Elisabeth Trümpy

             Christa - Marylou - Elisabeth

Newsletter abonnieren

 

 

 

Glarnerland

Packende Hitzesommerlektüre

Liebe Buchverdrücker

Der Sommer ist endlich da, die Sonne brennt vom Himmel, perfektes Wetter zum Lesen! Von interessanten Romanen über spannende Jugendliteratur bis zum praktischen Führer ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Also bleibt gespannt!

Euer Wortreich-Team

Christa Pellicciotta, Elisabeth Trümpy und Marylou Glarner

Deckname Flamingo

Deckname Flamingo

Im Jahr 1940 gerät die 18-jährige Julia Armstrong eher unfreiwillig in die Welt der Spionage. Ihr Auftrag ist, Gesprächsprotokolle von Treffen britischer Nazi-Sympathisanten zu erstellen - Gespräche, die sie heimlich belauschen kann, da ein Agent des MI5 in die Gruppe eingeschleust wurde. Ihre Arbeit ist ebenso furchteinflößend wie langweilig, und als der 2. Weltkrieg vorbei ist, hofft sie, dass all dies für immer der Geschichte angehört. ...mehr

Empfehlung von Elisabeth Trümpy!

Gebunden
2019 - Droemer/Knaur

Ein feiner Typ

Ein feiner Typ

Eigentlich ist er zu alt und sein Rücken macht ihm zu schaffen, aber Mr Reese geht in seinem einfachen Leben in den Bergen von Nevada ganz auf. Deshalb will er seine Farm eigentlich Horace übergeben. Der ist wie ein Sohn für ihn und sein bester Mann auf der Ranch. Aber obwohl auch Horace die Tiere und die Arbeit mit ihnen eigentlich liebt - es drängt ihn in die Stadt. ...mehr

Empfehlung von Christa Pellicciotta!

Fester Einband
2019- Berlin Verlag

Warum wir zusammen sind

Warum wir zusammen sind

Irma und Marc feiern ihren zwanzigsten Hochzeitstag, als sie erfahren, dass ihr gemeinsamer Sohn mit Irmas bester Freundin ein Verhältnis hat. Das bleibt nicht ohne Folgen für ihre Ehe, auch deshalb, weil Marc ein Geheimnis mit sich herumträgt, das nun noch schwerer wiegt. ...mehr

Empfehlung von Gabriele Pellicciotta!

Fester Einband
2019 - Jung und Jung

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Der Junge aus der Pariser Vorstadt und der Direktor des Konservatoriums wären sich nie begegnet, stünde da nicht ein Klavier am Gare du Nord. Der 20-jährige Mathieu ist auf die schiefe Bahn geraten und hat nichts außer einem großen musikalischen Talent. Pierre dagegen hat alles, steckt aber in einer tiefen Lebenskrise. Das ungleiche Paar schließt einen Pakt: Pierre ermöglicht Mathieu die Teilnahme am renommiertesten Klavierwettbewerb des Landes. ...mehr

Gebunden
2019 - S.Fischer

Lu

Lu

Es ist nicht leicht, wenn man als Schwarzer eine ganz weiße Hautfarbe hat. Lu ist Albino und wird in der Schule gehänselt. Aber die Mannschaft unterstützt ihn. Längst ist Lu einer der Selbstbewusstesten auf der Aschenbahn und darüber hinaus. Fancy Klamotten trägt er und hat immer einen coolen Spruch auf der Lippe. Die Sprache verschlägt es ihm, als er erfährt, dass er ein kleines Schwesterchen bekommt. ...mehr

Empfehlung von Marylou Glarner!

Gebunden
2019 - DTV

Alp- & Bergseen Schweiz

Alp- & Bergseen Schweiz

Die Bergseen, so vielfältig wie die Gebirgslandschaft selbst, gehören zweifellos zu den schönsten Wanderzielen der Schweiz. Ihre Palette reicht von den Schmelzwassertümpeln am Rande der Gletscher über Staubecken zur Elektrizitätsgewinnung bis zu bezaubernden blau und grün schimmernden Gebirgsseen. Die rund 40 Touren dieses Buches führen zu rund 80 der schönsten Schweizer Bergseen. ...mehr

Fester Einband
2019 - Werd & Weber