Sie sind hier: Newsletter > September 2021 > 
16.10.2021 : 19:50 : +0200

 

Meret Strübin Christa Pellicciotta

Meret Strübin - Christa Pellicciotta

Newsletter abonnieren

 

 

 

Lesend den Herbst willkommen heissen

Liebe Buchliebhaber

Dieses Jahr war nicht der schönste Sommer, deshalb dürfen wir uns umso mehr auf den Herbst freuen. Die Jahreszeit, in welcher die Bäume in den buntesten Farben erstrahlen und die Blätter langsam zu Boden fallen. Was gibt es da Besseres, als es sich an einem schönen Plätzchen gemütlich zu machen und eines (oder vielleicht auch mehrere) unserer Buchempfehlungen zu lesen?
Wir haben hier nur eine kleine Auswahl für euch vorbereitet. In unserer Buchhandlung finden sich natürlich noch mehr Neuheiten, um euch den Herbst zu verschönern.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Wortreich-Team

Christa Pellicciotta und Meret Strübin

Billy Summers

Billy Summers

Billy ist Kriegsveteran und verdingt sich als Auftragskiller. Sein neuester Job ist so lukrativ, dass es sein letzter sein soll. Danach will er ein neues Leben beginnen. Aber er hat sich mit mächtigen Hintermännern eingelassen und steht schließlich selbst im Fadenkreuz. Auf der Flucht rettet er die junge Alice, die Opfer einer Gruppenvergewaltigung wurde. Billy muss sich entscheiden. Geht er den Weg der Rache oder der Gerechtigkeit? Gibt es da einen Unterschied? So oder so, die Antwort liegt am Ende des Wegs. ...bestellen

Die Anomalie

Die Anomalie

Im März 2021 fliegt eine Boeing 787 auf dem Weg von Paris nach New York durch einen elektromagnetischen Wirbelsturm. Die Turbulenzen sind heftig, doch die Landung glückt. Allerdings: Im Juni landet dieselbe Boeing mit denselben Passagieren ein zweites Mal. Im Flieger sitzen der Architekt André und seine Geliebte Lucie, der Auftragskiller Blake, der nigerianische Afro-Pop-Sänger Slimboy, der französische Schriftsteller Victor Miesel, eine amerikanische Schauspielerin. Sie alle führen auf unterschiedliche Weise ein Doppelleben. Und nun gibt es sie tatsächlich doppelt - sie sind mit sich selbst konfrontiert, in der Anomalie einer verrückt gewordenen Welt. ...bestellen

Der Schneeleopard

Der Schneeleopard

Gemeinsam mit dem Fotografen Vincent Munier reist der Abenteurer und Schriftsteller Sylvain Tesson nach Tibet, um sich auf die Suche nach einem der seltensten Tiere dieser Erde zu begeben - dem Schneeleoparden. Ob sie dem Tier begegnen werden? Ungewiss.
Auf über 4000 Metern, fernab vom Lärm der Zivilisation, hinterfragt Tesson eine Welt, in der kaum noch Raum bleibt für das Ungebändigte und die Entfaltung der Schönheit der Natur. Entstanden ist ein aufrüttelndes, preisgekröntes, kraftvolles Werk, dessen Sog man sich nicht entziehen kann: Eine meditative Reise in die weisse Stille des Himalaya, eine Lektüre gegen die Hektik unseres Alltags und die Zerstörung der Welt. ...bestellen

Barbara stirbt nicht

Barbara stirbt nicht

Walter Schmidt ist ein Mann alter Schule: Er hat die Rente erreicht, ohne zu wissen, wie man sich eine Tütensuppe macht und ohne jemals einen Staubsauger bedient zu haben. Schließlich war da immer seine Ehefrau Barbara. Doch die steht eines Morgens nicht mehr auf. Und von da an wird alles anders.
Mit bitterbösem Witz und grosser Warmherzigkeit zugleich erzählt Alina Bronsky, wie sich der unnahbare Walter Schmidt am Ende seines Lebens plötzlich neu erfinden muss. Doch dann entdeckt Walter den Fernsehkoch Medinski und dessen Facebook-Seite, auf der er schon bald nicht nur Schritt-für-Schritt-Anleitungen findet, sondern auch unverhofften Beistand. Nach und nach beginnt Walters raue Fassade zu bröckeln - und mit ihr die alten Gewissheiten.
...bestellen

Eine sehr überraschende Geschichte, berührend und mit viel trockenem Humor. Man wundert sich durchs ganze Buch durch über Walter - Christa

 

 

Das Damengambit

Das Damengambit

Mit acht entdeckt Beth Harmon im Waisenhaus zwei Möglichkeiten, der harten Realität zu entfliehen: die grünen Beruhigungspillen, die den Kindern täglich verabreicht werden. Und Schach. Das Mädchen ist ein Ausnahmetalent und gewinnt Turnier um Turnier, mit 16 spielt sie gegen lauter erwachsene Männer um die US-Meisterschaft. Ihr Weg führt steil nach oben, doch bei jedem Schritt droht der Abgrund von Sucht und Selbstzerstörung. Denn für Beth steht viel mehr auf dem Spiel als Sieg und Niederlage. ...bestellen

Freischwimmen

Freischwimmen

Caleb Azumah Nelson erzählt auf schmerzlich schöne Weise die grosse Liebesgeschichte zweier junger Menschen und erkundet zugleich Fragen von Identität, Diskriminierung und Unterdrückung. Wie (über)lebt man in einer Welt, in der man nicht gesehen wird, in einer Gesellschaft, die einem ein Label aufdrückt? Was heißt es, jedes Mal Angst haben zu müssen, sobald man seine Wohnung verlässt, was, verletzlich zu sein, wenn nur Stärke zu zählen scheint? Und wie fühlt es sich an, in der Liebe Geborgenheit zu finden – und wieder zu verlieren? Caleb Azumah Nelson hat einen der aufregendsten und aufrichtigsten, einen der wichtigsten Debütromane des Jahres geschrieben. ...bestellen

Eine sehr packende Geschichte, die man nicht mehr weglegen möchte. Man bekommt einen Einblick in das Leben, die Ängste und die Kulter von afropäischen Menschen. Sehr empfehlenswert! - Meret

Louma

Louma

Als Louma viel zu jung stirbt, hinterlässt sie vier Kinder von zwei Vätern. Die beiden Männer sind wie Feuer und Wasser, Tristan und Mo verbindet nur, dass sie mit derselben Frau verheiratet waren. Noch ehe Louma beerdigt ist, eskaliert die Situation, und die vier Kinder müssen mitansehen, wie sich ihre Väter prügeln. Beide meinen zu wissen, was das Beste für Toni, Fabi, Fritte und Nano ist, keiner von beiden würde dem anderen seine Kinder anvertrauen. Da hat Fritte eine Idee: Damit die Geschwister nicht auseinandergerissen werden, ziehen die ungleichen Väter einfach zusammen. Und während sie alle auf ihre Weise um Louma trauern, müssen sie zueinander finden. Kann aus der Zweck-WG eine richtige Familie werden?
Das berührende, mit feinem Humor erzählte Porträt einer Frau, die über ihren Tod hinaus die Menschen, die sie lieben, verbindet. Ein Roman über Familienbande und den Mut, sich seinen Ängsten zu stellen.
...bestellen

Bär und das Murmeln im Wind

Bär und das Murmeln im Wind

Bär hatte ein schönes Haus. Er hatte gute Freunde und ein schönes Leben. Das war früher. Bevor das Murmeln im Wind alles veränderte. Es sagt ihm, dass er fort muss. Dass es Zeit ist aufzubrechen und etwas Neues auszuprobieren. Aber wohin wird der Wind ihn tragen?
Eine berührende Geschichte über Aufbruch, Veränderung und Ankommen für Kinder ab 4 Jahren. ...bestellen

Bikepacking

Bikepacking

Bikepacking ist die Quelle für die neuesten Bikepacking-Routen, Ausrüstungsberichte, Inspirationen, Planungseinblicke, Abenteuergeschichten, Neuigkeiten und Veranstaltungen.  Von Leuten, die süchtig nach Lagerfeuerrauch, Chromstahl und dem Verlaufen sind. ...bestellen

Handwerkskunst!

Handwerkskunst!

16 Handwerkskünstler zeigen, was Handwerk zu bieten hat: Vom Dachstuhl zimmern bis zum Brot backen. Schritt für Schritt entsteht etwas. Sie beschreiben aber auch, was das mit uns macht: eine kleine Philosophie, wie die Arbeit mit den Händen den Geist beflügelt. Für DIY-Fans und Heimwerker zum Nachbauen oder für Neugierige zum Zuschauen und Genießen.
Denn gutes Handwerk ist auch grosse Kunst! ...bestellen

Simple. Das Kochbuch

Simple. Das Kochbuch

Yotam Ottolenghis Klassiker bringt bei minimalem Aufwand maximalen Geschmack auf den Teller. Die 120 einfachen und schnellen Rezepte des Bestsellerautors werden zum Beispiel in weniger als 30 Minuten oder mit maximal zehn Zutaten absolut unkompliziert gemacht. Ob Lamm-Feta-Bällchen oder Harissa-Tofu, alle Kreationen sind natürlich wie gewohnt mit dem gewissen Etwas, orientalisch-raffiniert und aromastark. Das Ottolenghi-Kochbuch im innovativen, klaren Layout, opulent ausgestattet, mit übersichtlichen Icons und schöner Fotografie! Maximaler Geschmack bei minimalem Aufwand! ...bestellen

 

Das Escape-Dinner - Ein kulinarisches Escape-Abenteuer in 3 Gängen

Das Escape-Dinner - Ein kulinarisches Escape-Abenteuer in 3 Gängen

Wenn ihr dieses apokalyptische Escape-Dinner überleben wollt, müsst ihr nicht nur Spürsinn und eine ausgezeichnete Kombinationsgabe beweisen, sondern ausserdem eure Vorräte gut einteilen. Denn erst wenn ihr ein Rätsel gelöst habt, dürft ihr den nächsten Gang servieren. Schafft ihr es, alle Hinweise zusammeln und rechtzeitig aus dem Bunker zu entkommen?
Findet es heraus, beim ersten Escape-Dinner zum Knobeln und Schlemmen!
...bestellen