Sie sind hier: Home > 
26.5.2020 : 4:06 : +0200

Kontakt

Abläschstrasse 79
8750 Glarus

Tel. 055 650 25 35
Fax  055 650 25 34
info(at)wortreich-glarus.ch

Öffnungszeiten:
Montag geschlossen
Dienstag - Freitag 09:00-18:30
Samstag 09:00-16:00

Wir haben seit dem 12. Mai wieder normal geöffnet. Unseren Gratis-Hauslieferdienst bieten wir weiterhin an.

Bis auf weiteres finden keine Events und anderen Aktivitäten statt (aktueller Bundesbeschluss).

Glarnerland

Fridolin Walcher/Martin Stützle
The Glacier's Essence

Buch bestellen


Alexander F. Stahel
Josephs Tochter

Buch bestellen


Mark Schlittler
Im Schatten der Tschingelhörner

Buch bestellen


Sasi Subramaniam
Die schönsten Brockis der Schweiz

Buch bestellen


Melchior Werdenberg
Scheinwelten

Buch bestellen


Samuel Leuzinger
Kletterführer Glarus

Buch bestellen


Samuel F. Krämer
Blösche - Das Böse kommt nicht vom Teufel

Buch bestellen


Madeleine Kuhn-Baer
Zirkus Mugg

Buch bestellen


Hansjakob Marti
...mit denä Steinä muurä, wo mä het!

Buch bestellen


Lea Jakobovic Schindler
Töpfe & Köpfe im Glarnerland

Buch bestellen


Wir haben wieder normal geöffnet seit dem 12. Mai!  Weiterhin bieten wir unseren Gratis-Hauslieferdienst an. Bleiben Sie gesund!

Tauchen Sie ein in das riesige Angebot an Büchern, Landkarten, Hörbüchern, Kalendern, DVDs, CDs, Spielen und eBooks! Rund 13 Millionen deutsch- und fremdsprachige Titel erwarten Sie im Online-Shop. Finden Sie den gesuchten Titel nicht, einfach anrufen oder mailen. Vieles mehr wie Büchergutscheine, Buch-Abos bestellen

Wir liefern im Kanton Glarus kostenlos. Ab einem Bestellwert von 100 Franken portofrei auch ausserhalb. Attraktive Rabatte für Studenten, Lehrer, Bibliotheken, Mengenrabatte und Spezialrabatte auf Anfrage.

Opens external link in new window suchen und bestellen im Online-Shop

Der kubanische Käser


Patrick Tschan
Der kubanische Käser

Buch bestellen

Patrick Tschan lässt einen geradlinigen Toggenburger quer durch die Wirren des Dreissigjährigen Kriegs marschieren und bitterem Ernst mit heiliger Einfalt die Stirn bieten.

LESUNG
Patrick Tschan stellt am Mittwoch, 10. Juni 2020 seinen Roman "Der kubanische Käser", begleitet von zwei Jodlerinnen, vor. ...mehr

Connaisseur


Martin Walker
Connaisseur

Buch bestellen

Bruno ist neu Mitglied einer Wein- und Trüffelgilde, eine große Ehre. Doch lange kann er die pâtés und Monbazillacs nicht verkosten, denn er wird an einen Unfallort gerufen. Auf dem Anwesen des ältesten Gildenmitglieds ist eine Studentin, die in dessen Gemäldesammlung recherchierte, nach einem nächtlichen Rendezvous zu Tode gestürzt. Oder war es in Wahrheit Mord?

Der Klavierstimmer Ihrer Majestät


Daniel Mason
Der Klavierstimmer Ihrer Majestät

Buch bestellen

London 1887: Die britischen Kolonialherren in Afrika und Asien stehen auf der Höhe ihrer Macht. Doch von den Gewaltverbrechen in der Ferne bekommt der Klavierstimmer Edgar Drake nur wenig mit, er hat Großbritannien noch nie verlassen - bis sein beschauliches Leben plötzlich komplett auf den Kopf gestellt wird: Wieso schickt ihn das britische Kriegsministerium in den umkämpften Dschungel von Birma, um einen Flügel zu reparieren?

Revolverchuchi


Peter Hossli
Revolverchuchi

Buch bestellen

Anhand erstmals zugänglicher Gerichtsakten zeichnet Peter Hossli "eines der grausamsten Verbrechen der schweizerischen Kriminalgeschichte" nach, wie Zeitungen den Mordfall Stadelmann damals beschrieben.

Keiner hat gesagt, dass du ausziehen sollst


Nick Hornby
Keiner hat gesagt, dass du ausziehen sollst

Buch bestellen

Tom und Louise machen eine Paartherapie, denn nach vielen Ehejahren ist die Beziehung mehr oder weniger in eine Sackgasse geraten. Was die beiden umtreibt und wo der Hase im Pfeffer liegt, erfährt der Leser nach und nach von ihnen direkt - beim Warten auf die nächste Therapiesitzung im Pub gegenüber.

Nerds retten die Welt


Sibylle Berg
Nerds retten die Welt

Buch bestellen

Permanent sind wir mit Meldungen aus aller Welt konfrontiert, die wir weder einordnen noch anständig bewerten können. Was soll man gegen den aufkommenden Faschismus tun? Gegen schmelzende Gletscher? Gegen Überwachung und Verknappung des Wohnraums? Sibylle Berg versucht es in Gesprächen mit Wissenschaftler/innen herauszufinden.

Dankbarkeiten


Delphine de Vigan
Dankbarkeiten

Buch bestellen

Michka, die stets ein unabhängiges Leben geführt hat, muss feststellen, dass sie nicht mehr allein leben kann. Geplagt von Albträumen glaubt sie ständig, wichtige Dinge zu verlieren. Tatsächlich verliert sie nach und nach Wörter, findet die richtigen nicht mehr und ersetzt sie durch ähnlich klingende. Die junge Marie, um die Michka sich oft gekümmert hat, bringt sie in einem Seniorenheim unter. Der alten Frau fällt es schwer, sich in der neuen Ordnung einzufinden.