Sie sind hier: Newsletter > Dezember 2021 > 
6.7.2022 : 20:41 : +0200

 

Meret Strübin Christa Pellicciotta

Meret Strübin - Christa Pellicciotta

 

 

 

Es weihnachtet im Wortreich

Liebe Weihnachtsfreudige

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und und es ist eine gute Zeit, sich und anderen eine Freude zu bereiten. Wir haben wieder unsere aktuellen Lieblinge und Empfehlungen zusammengetragen und hoffen, euch so inspirieren zu können.
Auch ein Besuch in unserer Buchhandlung lohnt sich, um in Weihnachtsstimmung zu kommen und um weitere Geschenkideen zu finden.

Wir freuen uns auf euch!
Wir wünschen euch schöne Festtage!

Euer Wortreich-Team
Christa Pellicciotta und Meret Strübin

Der Schneeleopard

Der Schneeleopard

Gemeinsam mit dem Fotografen Vincent Munier reist der Abenteurer und Schriftsteller Sylvain Tesson nach Tibet, um sich auf die Suche nach einem der seltensten Tiere dieser Erde zu begeben - dem Schneeleoparden. Ob sie dem Tier begegnen werden? Ungewiss.
Auf über 4000 Metern, fernab vom Lärm der Zivilisation, hinterfragt Tesson eine Welt, in der kaum noch Raum bleibt für das Ungebändigte und die Entfaltung der Schönheit der Natur. Entstanden ist ein aufrüttelndes, preisgekröntes, kraftvolles Werk, dessen Sog man sich nicht entziehen kann: Eine meditative Reise in die weiße Stille des Himalaya, eine Lektüre gegen die Hektik unseres Alltags und die Zerstörung der Welt. ...bestellen

Ein Sohn der Stadt

Ein Sohn der Stadt

Acht Jahre sind vergangen, seit Jack Burdette - einstiger Liebling der Kleinstadt und bewunderter Footballstar - über Nacht verschwand und damit um Geld betrogene wütende Farmer und seine schwangere Frau samt Kindern zurückließ. Und dann ist er plötzlich wieder da, in einem roten Cadillac mitten auf der Main Street, und legt damit nicht nur den Finger in alte, nicht verheilte Wunden, sondern setzt Geschehnisse in Gang, die jeden Bewohner Holts treffen.
 ...bestellen

Harlem Shuffle

Harlem Shuffle

Harlem, 60er Jahre: die Geschichte eines einfachen Mannes, der so ehrlich wie möglich versucht aufzusteigen. Eigentlich würde Ray Carney am liebsten ohne Betrügereien auskommen, doch die Einkünfte aus seinem Laden reichen nicht aus für den Standard, den die Schwiegereltern erwarten. Cousin Freddy bringt gelegentlich eine Goldkette vorbei, die Ray bei einem Juwelier versetzt. Doch was tun mit dem Raubgut aus dem Coup im legendären "Hotel Theresa" im Herzen Harlems, nachdem Freddy sich verdünnisiert hat? Als Polizei und Gangster Ray in seinem Laden aufsuchen, steht sein waghalsiges Doppelleben auf der Kippe. ...bestellen

Ein Tropfen Geduld

Ein Tropfen Geduld

Die US-Südstaaten in den 1920er Jahren. Als Ludlow Washington fünf Jahre alt ist, geben ihn seine Eltern in ein Heim für blinde schwarze Kinder. Ludlow versteht nicht, warum er und die anderen von den weißen Erziehern so diskriminiert werden Hautfarbe ist für den blinden Jungen etwas Unvorstellbares. Unterrichtet werden die Kinder nur in Musik, die scheinbar die einzige Möglichkeit für sie ist, Geld zu verdienen. Ludlow erweist sich als äußerst begabter Jazzmusiker und wird mit sechzehn von einem Bandleader freigekauft. Doch selbst als sein Ruhm so groß ist, dass er endlich eine eigenständige Jazzkarriere verfolgen kann, die ihn bis nach New York führt dem Rassismus, der die Gesellschaft bis in ihre kleinsten Verästelungen durchzieht, ist kaum zu entkommen. ...bestellen

 

 

Das Flüstern der Feigenbäume

Das Flüstern der Feigenbäume

Die jungen Liebenden Defne und Kostas dürfen sich nur heimlich treffen - sie ist Türkin, er Grieche, es herrscht Bürgerkrieg auf Zypern. Als sie durch die Unruhen getrennt werden, ahnen sie nicht, dass sie Jahre später wieder vereint werden. In einem neuen Leben, auf einer neuen Insel. Die Booker-Prize-nominierte Autorin Elif Shafak verwebt die Vergangenheit mit der Gegenwart und erzählt in diesem tiefschürfenden und zarten Roman über Zugehörigkeit und Identität, Schmerz und Hoffnung. ...bestellen

Wahre Verbrechen

Wahre Verbrechen

Gerichtsreporterin und Bestsellerautorin Christine Brand erzählt wahre Verbrechen, begangen von Menschen die unser aller Nachbarn sein könnten. Christine Brand, Autorin des Bestsellers »Blind« und weiterer Kriminalromane um ein Schweizer Ermittlerduo, war als Gerichtsreporterin bei den Prozessen zu diesen und anderen Fällen hautnah dabei und hat Einblicke in die Geschichten von Tätern, Opfern und Publikum wie kaum jemand sonst. Sie erzählt von den Verbrechen, spannender und oft unglaublicher als jeder Krimi, und davon, wie es ist, im Gerichtssaal zu sitzen und in die tiefsten Abgründe der Menschen zu blicken. ...bestellen

Was bleibt, wenn wir sterben

Was bleibt, wenn wir sterben

Nach dem Tod ihrer Eltern versucht die Journalistin Louise Brown der Endlichkeit des Lebens etwas Sinnstiftendes abzugewinnen. Sie wird Trauerrednerin und Zeugin dessen, was von uns bleibt. Dies verändert nicht nur ihre Einstellung zum Tod, sondern auch ihre Haltung zum Leben. Louise Brown schenkt uns unvergessliche Bilder, die daran erinnern, was uns als Menschen ausmacht. Ein tröstendes und befreiendes Buch, das Mut macht, das Leben auf die Dinge auszurichten, die von Bedeutung sind. ...bestellen

Mit Köpfchen durch die Wand

Mit Köpfchen durch die Wand

Biografie über den Schweizer Eishockeytrainer Arno Del Curto.
Für Arno Del Curto war schon früh klar, dass er eines Tages Eishockeyprofi werden wollte. Aus dem Traum wurde ein Albtraum, als er seine Spielerkarriere - nach einem Bruch des Fussgelenkes - bereits mit 21 Jahren jäh beenden musste. Aber schon in diesem jungen Alter wusste Arno, dass jede Krise ihre Chance birgt. Er packte sie und wurde zum erfolgreichsten Schweizer Eishockeytrainer aller Zeiten. Nur - so erfolgreich, wie seine Karriere verlief, so oft musste sich der Kult-Trainer nach privaten wie auch beruflichen Rückschlägen wieder zurückkämpfen. ...bestellen

Beste Bilder 12

Beste Bilder 12

Wir leben in verrückten Zeiten! Corona hat die Welt auch 2021 fest im Griff. Impfen heißt das Zauberwort in diesem Spritzenjahr! Dem Superwahljahr, dem Jahr der verschobenen Olympischen Spiele, politische und Umwelt-Krisen und -Katastrophen inklusive. In über 250 Cartoons und Karikaturen erklären uns die besten deutschsprachigen Cartoonisten satirisch und mit viel schwarzem Humor das Geschehen in Deutschland und der Welt. Der ein oder andere großartige Blödelwitz hat sich garantiert auch eingeschmuggelt. Damit Ihnen auch 2021 das Lachen nicht vergeht! ...bestellen

Frantic

Frantic

Handkarten loswerden kann jeder. Aber sie an deine Gegner zu verschenken und diese leiden zu lassen, macht mehr Spaß. Allerdings: Schadenfreude kommt vor dem Fall! Deine Mitspieler können dafür sorgen, dass alles zurück kommt - oder mit einer Ereigniskarte alles über den Haufen werfen. Frantic, so fies hast du noch nie Karten gespielt. ...bestellen

Luftpost für Frederick

Luftpost für Frederick

Die Sonne scheint und draußen ist es schön warm, trotzdem weigert Frederick sich, das Haus zu verlassen. Und er hat gute Gründe: Beim Radfahren könnte er sich ja die Haut am Hintern abschürfen, beim Klettern in den Bäumen abstürzen und sich das Schlüsselbein brechen oder sich beim Schwimmen im See sogar eine Lungenentzündung holen. Schließlich ist Frederick ein echter Pechvogel! Aber die lebenslustige Emily gibt nicht auf und fragt ihn in ihren Papierfliegerbriefen immer und immer wieder, bis er sich endlich auf ein gemeinsames Abenteuer einlässt ... ...bestellen

 

Das NEINhorn und die SchLANGEWEILE

Das NEINhorn und die SchLANGEWEILE

Das NEINhorn und die KönigsDOCHter, die hatten einen Streit... aber beide wissen nicht mehr, worum es geht. Als sich der NAhUND zum Erzieher aufspielt, wird es dem NEINhorn zu blöd und es zischt ab. Nach einer langen Wanderung landet es im dichten dunklen Dschungel, wo die SchLANGEWEILE von einem Assst runterhängt und allesss sssuper schlangweilig findet! Egal, was das NEINhorn vorschlägt, sie hat keine Schlussst darauf. Ob sich das NEINhorn von der SchLANGEWEILE einwickeln lässt? ...bestellen

 

111 Schweizer Weine, die man getrunken haben muss

111 Schweizer Weine, die man getrunken haben muss

Entdecken Sie viel versprechende Winzer und Regionen. Die Schweizer (und die Touristen...) trinken nahezu die gesamte Produktion des Landes selbst. Nur ein kleiner Prozentsatz ihrer Weine wird exportiert. Trinken und genießen kann man Sie demnach am besten vor Ort. Entdecken Sie lokal bekannte, vielversprechende Winzer und die Regionen, in denen Sie Besonderheiten wie Chasselat, Arvine, Pagan, Karneol und Humagne erhalten können. Auch wenn Sie meinen, den Schweizer Wein zu kennen, dieses Buch hilft Ihnen dabei, ihn in seiner umfangreichen, außergewöhnlichen Vielfalt genauer unter die Lupe zu nehmen und neu schätzen zu lernen.  ...bestellen

 

Pura Passione

Pura Passione

Dieses Buch feiert die fast vergessene puristische Alltagsküche Italiens. Mamma Luisa und Mamma Lina haben Claudio Del Principe über 100 bisher streng gehütete Rezepte anvertraut. Wenige erlesene Zutaten, pure Leidenschaft, Mamma-Tipps: So entstehen liebevolle Gerichte für die Familie, klassische Antipasti, unwiderstehliche Primi mit Pasta, Risotto und Polenta, schmackhafte Sughi, Secondi, Contorni und verführerische Dolci. Speisen, die das Leben prägen!  ...bestellen

 

Honig der Alpen

Honig der Alpen

Die Autoren stellen alle Sortenhonige des Alpenraums vor. Sie schildern die Geschichte und den Wandel der Honiggewinnung und erzählen von den Menschen, die sich mit diesem einzigartigen Produkt beschäftigen. Mit dieser ausdrucksstark bebilderten Dokumentation findet ein weiteres charakteristisches Lebensmittel seinen Platz in der beliebten Buchreihe. ...bestellen