Sie sind hier: Newsletter > April 2022 > 
6.7.2022 : 21:07 : +0200

 

Meret Strübin Christa Pellicciotta

Meret Strübin - Christa Pellicciotta

 

 

 

April, April, macht was er will

Liebe Frühlingserwartende

Wie es diese Bauernregel so schön sagt, macht das Wetter gerade was es will. Daher lohnt es sich, einen Blick in unsere Buchhandlung zu werfen. Wir haben viele Neuzugänge für den Zeitvertreib während gutem und schlechtem Wetter. Egal, ob drinnen an der Wärme oder draussen an der frischen Frühlingsluft.
Es findet sich für jeden das passende Buch! Deshalb: "April, April, wir finden für jeden was er will!"

Also bleibt gut drauf!

Euer Wortreich-Team
Christa Pellicciotta und Meret Strübin

Malefizien

Malefizien
- Empfehlung Christa

Im Schnee und Nebel der Bergtäler geschieht Geheimnisvolles, über das niemand spricht. Ein Kind verschwindet spurlos, ein Wolf in Menschengestalt sucht sich seine Opfer, ein Gemeindepräsident wird von einem tödlichen Gruss aus dem fernen Afrika heimgesucht.

...bestellen

Auf der Strasse heissen wir anders

Auf der Strasse heissen wir anders
- Empfehlung Christa

In Karlas Familie wissen alle, wie es sich anfühlt, nicht dazuzugehören. Karla erlebt es als Kind in Bremen-Nord. Ihr Vater Avi in einer Klosterschule in Jerusalem. Die Grossmutter Maryam als Gastarbeiterin in Deutschland. Die Urgrossmutter Armine auf den Strassen von Istanbul. Einfühlsam und mit feinem Humor fächert Laura Cwiertnia die verzweigten Pfade einer armenischen Familie auf, deren Erfahrungen so tiefgreifend sind, dass sie noch Generationen später nachhallen. Eindrücklich und bewegend erzählt Laura Cwiertnia davon, wie es sich anfühlt, am Rand einer Gesellschaft zu stehen. Und davon, wie es ist, keine Geschichte zu haben, die man mit anderen teilen kann.

...bestellen

Mehr als ein Leben

Mehr als ein Leben
- Empfehlung Christa

Helen hat keine unbeschwerte Kindheit und lernt früher, als ihr lieb ist, wie man sich allein für den Kindergarten bereit macht und die Ausbrüche der Mutter vor den schaulustigen Nachbarinnen vertuscht. Glücklicherweise wohnt da auch die Familie Esposito mit Sohn Frank, der um Helens Hand anhält und das Sorgerecht für sie beansprucht. Helen steht vor einer grundlegenden Entscheidung. Welchen Lauf wird ihr Leben nehmen? Wird sie erfolgreich sein, verheiratet mit ihrer Sandkastenliebe, aber belastet mit einer Schuld, die das Familienglück trübt? Oder will sie nur weit weg, endlich unabhängig sein, sich ausprobieren und neu erfinden? Man lebt schliesslich nur einmal - oder?

...bestellen

Der Feuerturm

Der Feuerturm
- Empfehlung Christa

In seinem fesselnden, ein Jahrhundert umfassenden Roman erzählt Catalin Dorian Florescu von den Wechselfällen der Geschichte, von Familie und Freundschaft, Verrat und Liebe, von der Kraft der Resilienz und vom sich wandelnden, bunten und dann wieder traurigen Leben in dieser stetig wachsenden, bedeutenden europäischen Metropole Bukarest. Die erschütternden Tage vom Dezember 1989 erleben wir noch einmal in ihren Anfängen mit...

...bestellen

 

 

Das Flüstern der Feigenbäume

Das Flüstern der Feigenbäume
- Empfehlung Meret

Die jungen Liebenden Defne und Kostas dürfen sich nur heimlich treffen - sie ist Türkin, er Grieche, es herrscht Bürgerkrieg auf Zypern. Als sie durch die Unruhen getrennt werden, ahnen sie nicht, dass sie Jahre später wieder vereint werden. In einem neuen Leben, auf einer neuen Insel. Die Booker-Prize-nominierte Autorin Elif Shafak verwebt die Vergangenheit mit der Gegenwart und erzählt in diesem tiefschürfenden und zarten Roman über Zugehörigkeit und Identität, Schmerz und Hoffnung.

...bestellen

Yoga

Yoga
- Empfehlung Gabriele

Yoga ist die Erzählung vom mal beherrschten, mal entfesselten Schwanken zwischen den Gegensätzen. Durch eine schonungslose Selbstanalyse zwischen Autobiografie, Essay, Chronik und Roman gelingt Carrère der Zugang zu einer tieferen Wahrheit: was es heißt, ein in den Wahnsinn der heutigen Welt geworfener Mensch zu sein.
Ein aufwühlender und tiefsinniger Roman über die Kraft und die Qualen der Meditation, tägliche Zweifel und die Fragilität des menschlichen Geistes.

...bestellen

Der Flug des Raben

Der Flug des Raben
- Empfehlung Elisabeth

Garnet Raven ist drei Jahre alt, als er seinem Zuhause in einem Ojibway-Reservat entrissen und von den Behörden in Obhut genommen wird. Er wächst in verschiedenen Pflegefamilien auf, bis er als Teenager in die Grossstadt fliehen kann. Dort gerät er auf die schiefe Bahn und landet schliesslich im Gefängnis. Zu seiner Überraschung erhält er dort einen Brief seiner längst vergessenen Ursprungsfamilie. Als er nach seiner Entlassung ins Reservat seiner frühesten Kindheit zurückkehrt ändert sich sein Leben von Grund auf: Keeper, ein Freund seines Großvaters und der letzte Hüter der Weisheit der Ojibway, macht ihn mit den Traditionen und Riten seines Stammes vertraut. Garnet entdeckt nach und nach die Bedeutung des Ortes, seine Herkunft und sich selbst.

...bestellen

Vertrauen

Vertrauen
- Empfehlung Elisabeth

In einem Vorort von Tel Aviv wird vor einem Krankenhaus ein Neugeborenes gefunden. Am selben Tag verschwindet ein Tourist und lässt sein Gepäck im Hotelzimmer zurück. Inspektor Avi Avraham hat genug von Bagatellfällen und häuslichen Dramen. Deshalb stürzt er sich gleich in den rätselhaften Vermisstenfall. Doch bald merkt er, dass auch das Private Sprengstoff birgt - und gerät in ein Labyrinth aus Gewalt und Täuschung, das ihn bis nach Paris führt und nicht nur mit dem Mossad in Konflikt bringt. 

...bestellen

Globi und die Ozeane

Globi und die Ozeane
- Empfehlung Meret

Im Museum stolpert Globi über seinen Rucksack und zerstört dadurch eine wertvolle Muschel. Das kann er nicht auf sich sitzen lassen! Es beginnt eine Reise über Ozeane und Kontinente, in weit entfernte Gegenden, auf der Suche nach Ersatz. Er erlebt viele Abenteuer und Begegnungen über und unter dem Wasser und erlebt auch Trauriges. Er sieht, wie schlecht es manchen Tieren und Pflanzen im Meer geht.Aber am Ende kann er die Muschel ersetzen, und alle freuen sich. Ein typischer Globi! Lebendig, abenteuerlich, erfinderisch, engagiert!

...bestellen

Hasen rasen mit dem Boot

Hasen rasen mit dem Boot
- Empfehlung Meret -

An einem sonnigen Tag in Mümmelburg genießen alle eine entspannte Zeit am Strand. Doch, aufgepasst! Hier kommen wieder die Hasen angerast. Dieses Mal haben sie ein Boot gekapert und machen den Strand, die Unterwasserwelt und den Hafen unsicher. Quer durch die Sandburgen und mitten durchs Fischrestaurant - diese frechen Langohren kann niemand stoppen. Aber dann machen sie Halt am Flughafen. Die werden doch nicht etwa ...?

                                      ...bestellen

Mein Freund Pax - Die Heimkehr

Mein Freund Pax - Die Heimkehr
- Empfehlung Meret

Der Junge Peter und der Fuchs Pax: Sie waren einst unzertrennlich, heute leben sie weit voneinander entfernt. Doch die Erinnerung an den jeweils anderen lässt beide nicht los. Und so brechen sie auf: auf eine Reise durch die Wildnis, die ihre Wege abermals zueinander führt und näher zu sich selbst.
Ein Roman über Freundschaft und Liebe und die unverzichtbare Fähigkeit, auch nach großer Verletzung vergeben zu können.

...bestellen

 

Im Wald. Eine Kulturgeschichte

Im Wald. Eine Kulturgeschichte
- Empfehlung Christa

"Im Wald. Eine Kulturgeschichte" beleuchtet den Wald als Natur- und Kulturraum aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Expertinnen und Experten diverser Fachrichtungen zeichnen die Darstellung des Waldes in bildender Kunst und Literatur nach, fragen nach der Bedeutung der Wälder für das Weltklima und erzählen die Geschichte der Nutzung und der Bewirtschaftung des europäischen Waldes.

...bestellen

 

Gesunder Garten durch Mischkultur

Gesunder Garten durch Mischkultur
- Empfehlung Meret

Im Mittelpunkt des Buchs steht dabei ein Gartenplan, der die Wechselbeziehungen sowie die Verträglichkeiten der Gemüsearten untereinander berücksichtigt. Die perfekte Grundlage eines gesunden Biogartens! Für Gemüse-, Kräuter- und Ziergärten anwendbar und zur Planung von Zwischen-, Vor- und Nachkulturen. Mit übersichtlichen Gartenplänen. Der Gartenbuch-Klassiker in aktualisierter und ergänzter Neuauflage.

...bestellen

 

Pura Passione

Pura Passione
- Empfehlung Christa

Dieses Buch feiert die fast vergessene puristische Alltagsküche Italiens. Mamma Luisa und Mamma Lina haben Claudio Del Principe über 100 bisher streng gehütete Rezepte anvertraut. Wenige erlesene Zutaten, pure Leidenschaft, Mamma-Tipps: So entstehen liebevolle Gerichte für die Familie, klassische Antipasti, unwiderstehliche Primi mit Pasta, Risotto und Polenta, schmackhafte Sughi, Secondi, Contorni und verführerische Dolci. Speisen, die das Leben prägen! 

...bestellen